Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.
de
Dieser Inhalt ist noch nicht aktiv
Bitte besuchen Sie uns in einigen Tagen wieder.
21.11.2019 VERSENDETE
ARTIKEL
0
0
5
2
1
3
PAKETE
2
0
9
5
8
7
PALETTEN
1
1
4
7
8
0

Aqipa Datenschutzgrundverordnung

 

 

Sehr geehrter Geschäftspartner,


am 25.5.2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft.

 

Wir haben die Aqipa Datenschutzerklärung dementsprechend angepasst und benötigen aufgrund der Änderungen Ihre Zustimmung. Die Datenschutzerklärung sorgt dafür, dass Sie als Geschäftspartner verstehen, wie wir Ihre Daten verwenden. Wenn Sie mit uns in Geschäftsbeziehung stehen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Der sichere und sensible Umgang mit Ihren Daten hat für uns, als führendes CE-Unternehmen, oberste Priorität.

 

Vielen Dank

Ihr Aqipa Team

 

 

 

Geschlechtsneutralität

Um eine besser Lesbarkeit zu erreichen, wurde auf geschlechtsneutrale Formulierungen verzichtet.
Alle personenbezogenene Bezeichnungen beziehen sich auf beide Geschlechter.

 

 

 


Wir verarbeiten folgende Daten und geben sie an folgende Empfänger weiter:
 

Kategorien personenbezogener Daten Versanddienstleister Forderungsversicherung Bank/Factorbank Steuerberater Wirtschaftsprüfer Inkassobüro Finanzamt IT-Partner Lieferanten
SAP-Nummer x x x x x x x x x
Firmenanschrift x x x x x x x x x
Lieferanschrift x x x x x x x x x
Name Person x x x x x x x x x
Adresse Person x x x x x x x x x
Telefonnummer x x x x x x x x x
Email Adresse x x x x x x x x x
Hompage x x x x x x x x x
Verträge   x x x x x x   x
UID Nummer   x x x x x x x x
Umsatz/Salden   x x x x x x   x
Zahlungsverhalten   x x x x x x    
Rechnungen   x x x x x x    
Geburtsdatum               x x
Geschlecht               x x

 

Weiters verarbeiten wir weitere Informationen zu Ihrer Person, die Sie selbst offensichtlich öffentlich gemacht haben. Unter diesen Begriff fallen keine datenschutzrechtlich sensiblen Daten, das sind insbesondere rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, genetische oder Gesundheitsdaten.

 

 

 

 

Wir verarbeiten die Daten zu folgenden Zwecken:
 

Stammdatenanlage,Verwaltung, Auftrags- bzw Bestellungserfassung, Retourenabwicklung, Fakturierung, Lieferverfolgungen, Umsatzauswertungen, Bonus- WKZ Abrechnung, Kunden- bzw Lieferantenverträge
Verbuchung Bank
UID Nummer prüfen
Debitoren- bzw. Kreditorenabstimmung
Mahnwesen
Monatliche Meldung an Forderungsversicherung
Kreditlimitabfrage Forderungsversicherung
Kreditlimitpflege und Kontrolle der Limitüberschreitung
Factorbank Einreichung(alle Debitorenstammdaten und offene Posten werden an die Factorbank wöchentlich übermittelt)
Erstellung und Verbuchung des Kassabuches
Abstimmung der Forderungs- bzw. Verbindlichkeitskonten
Abstimmung internen Verrechnung
Ablage und Archivierung
Steuerliche Abklärung/Überprüfung der Geschäftsfälle
Vorbereiten Quartalsabschluss bzw. Jahresabschluss
Kommunikation Steuerberater, verschiedene Steuermeldungen
Messeorganisation
Konditionsabwicklung
Warenzustellung

 

 

Datenverarbeitung mit Auftragsverarbeiter

Auch wenn wir einen Auftragsverarbeiter beauftragen, bleiben wir für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union setzen wir nur dann ein, wenn für das betreffende Drittland ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt oder wenn wir geeignete Garantien oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften mit dem Auftragsverarbeiter vereinbart haben.

 

 

 

Wir geben Daten an folgende Auftragsverarbeiter zu folgenden Zwecken weiter:
 

Empfänger Zweck
Versanddienstleister Warenzustellung
Forderungsversicherung Monatsmeldung
Bank/Factorbank Einreichung alle Debitorenstammdaten und offene Posten
Steuerberater Steuerliche Abklärung/Überprüfung der Geschäftsfälle, Vorbereiten Quartalsabschluss bzw. Jahresabschluss, Steuermeldungen
Wirtschaftsprüfer Wirtschaftsprüfung
Inkassobüro Inkassoabwicklung
Finanzamt Steuermeldungen
IT-Partner Funktion der IT überprüfen und verbessern

 

 

 

Wir löschen...

ihre Stammdaten und sonstigen personenbezogenen Daten grundsätzlich nach Beendigung des Vertragsverhältnisses, spätestens jedoch nach Erlöschen aller gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten während eines laufenden Verfahrens (Einspruch, offene Rechnungen, etc.) nicht löschen.

 

 

Sie können folgende Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten geltend machen

  • Auskunftsrecht

 

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.
 

Kontakt / Verantwortlicher
Aqipa GmbH
Mag. Christian Schlechter
Datenschutz
Möslbichl 78, 6250 Kundl
dataprotection@aqipa.com

 

 

 

Recht auf Berichtigung: Verarbeiten wir Ihre personenbezogene Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung von uns verlangen.

 

 

Recht auf Löschung: Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen,sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten.

 

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.
  • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen,
  • wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

 

 

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns zur Aufbewahrung anvertraut haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen, sofern

  • wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten, und
  • diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

 

 

Widerspruchsrecht: Sie können an uns erteilte Einwilligungen auch jederzeit widerrufen. Widerrufen Sie eine solche Einwilligung, so hat dies keine Auswirkungen auf die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, verwenden wir Ihre Daten nicht mehr für die genannten Zwecke. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben, zur Ausübung öffentlicher Gewalt oder berufen wir uns bei der Verarbeitung auf die Notwendigkeit zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung Widerspruch einlegen, sofern ein überwiegendes Schutzinteresse an Ihren Daten besteht.

 

 

Beschwerderecht: Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, umallfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich bei der nationalen Datenschutzbehörde, ab 25.5.2018 auch bei einer Aufsichtsbehörde innerhalb der EU, zu beschweren.

 

 

Geltendmachung der Rechte:
Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, verwenden Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

 

Bestätigung der Identität:
Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern. Dies dient dem Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre.

 

 

Rechtebeanspruchung über Gebühr:
Sollten Sie eines der genannten Rechte offenkundig unbegründet oder besonders häufig, wahrnehmen, so können wir ein angemessenes Bearbeitungsentgelt verlangen oder die Bearbeitung Ihres Antrages verweigern.

 

 

Geltungsdauer:
Diese Aqipa Datenschutzerklärung gilt ab 25. Juni 2018 und ersetzt die bisherigen Datenschutzbestimmungen.

 

 

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. 
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


 

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA This website uses Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. ("Google"). Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer, to help the website analyse how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website will generally be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. If IP anonymization is activated on this website, Google will shorten your IP address beforehand within member states of the European Union or in other contracting states of the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be transmitted to a Google server in the USA where it will be shortened. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, compile reports on website activity and provide other services relating to website activity and internet usage to the website operator. The IP address transmitted by your browser as part of Google Analytics is not combined with other data from Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. You can also prevent Google from collecting the data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) and Google from processing this data by downloading and installing the browser plug-in available under the following link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. We use Google Analytics to analyse and regularly improve the use of our website. The statistics obtained allow us to improve our services and make them more interesting for you as a user. For the exceptional cases in which personal data is transferred to the USA, Google has submitted to the übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/priv acy.html, sowie die Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?gl=AT&hl=de

Verwendete Cookies: Funktionale und Performance Cookies (Mehr Informationen finden Sie im Bereich „Cookies“)

Lebensdauer der Cookies:

  • _ga 2 Jahre
  • _gid 24 Stunden
  • _gat 1 Minute
  • AMP_TOKEN 30 Sekunden bis zu einem Jahr
  • _gat_ 90 Tage

 

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Absatz 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigen Interesse an den oben genannten Zwecken.

 

Google Tag Manager

Unsere Webseite benutzt den Google Tag Manager. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool selbst (das die Tags implementiert) ist eine Cookie-lose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Du bist der ideale Partner für uns.